Finanzbuchführung

  • Finanzbuchführung mit/ohne offene Posten-Buchhaltung mit Programmen des Branchenführers „DATEV“ nach Standard oder branchenspezifischen Kontonummern
  • Kontieren von übergebenen Buchungsbelegen
  • Eingabe von vorkontierten Buchungsbelegen und Überprüfung der Auswertungen
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und zusammenfassenden Meldungen
  • Erstellen von betriebswirtschaftlichen Auswertungen
  • Erstellen von Zwischenabschlüssen
  • Unterstützung vor Ort bei selbstbuchenden Mandanten
  • Digitales Belegbuchen
  • Kostenstellen-Buchhaltung
  • Begleitung bei Umstzsteuer-Sonderprüfung und Umsatzsteuer-Nachschau